top
© Musik & Theater Zofingen
2015/2016

 So 17. Januar 2016 / 09.30 Uhr / Stadtkirche Zofingen

 

Theatergottesdienst zum Stück «Die Dinge meiner Eltern»




Erinnern, das gut tut

Ein Gottesdienst mit Spurensuche nach Erinnerungen – musikalisch, andächtig, bildlich, festlich


Mit Pfarrer Burkhard Kremer


Der Gottesdienst in Anlehnung an das Theaterstück von Gilla Cremer Die Dinge meiner Eltern (Stadtsaal, 21. Januar 2016) ist eine Spurensuche. Es geht um die Frage, wie ich mit den Erinnerungen und den Dingen meiner Vorfahren umgehen soll. Wie gelingt gutes Erinnern und welche Erinnerungen beflügeln uns fürs Heute?
Wir alle sind bestrebt, unser eigenes Leben zu leben. Wir wollen nicht gemessen werden an unseren Vorfahren oder an den Leistungen und Spuren unserer Eltern. Zwar schätzen es viele, individualistisch und emanzipatorisch leben zu können, doch wer keine Erinnerung hat, wird orientierungslos und undankbar. Wir profitieren in unserer Kultur davon, dass die früheren Generationen in uns investiert haben. Erinnern kann beflügelnd mit dem Gestern verbinden und die Gestaltung von Morgen ermöglichen.
Religionen und Rituale transportieren seit jeher viele Erinnerungen und Erfahrungen früherer Generationen zu uns. Vielen tut das gut. Sie erleben dieses Erinnern als Quelle von Kraft und Mut, die Gemeinschaft und Identität bildet und Sinn stiftet. Spiritualität und Glaube haben Gesellschaften und Kulturen immer schon mitgestaltet. Werte wie Freiheit, Individualität, Gerechtigkeit, Solidarität und Menschenrechte sind nur ein paar wenige Stichworte aus der abendländischen Tradition – auch wenn die Schattenseiten dieser Überzeugung nicht verschwiegen werden sollen.
Die Reformierte Kirchgemeinde lässt sich inspirieren von diesem Stück und gestaltet deshalb einen besonderen Gottesdienst mit Impulsen aus der Thematik des Theaterstücks. Ein Gottesdienst mit offenem Ende – musikalisch, andächtig, bildlich, festlich. Alle sind herzlich eingeladen!

Theaterstück Die Dinge meiner Eltern, Donnerstag, 21. Januar, 20 Uhr, Stadtsaal